Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

«Aarerain» Worblaufen: Erstes Plusenergie-Quartier der Schweiz

Januar 22 @ 10:00 - 12:00

Sehr geehrte Damen und Herren
Das von der Hauptstadtregion Schweiz geförderte Projekt Plusenergie-Quartier (PEQ) bringt mit einer einfachen und klaren Definition die nachhaltige Entwicklung im Gebäudebereich voran und leistet damit einen Beitrag zur Umsetzung der Energiestrategie 2050 des Bundes. Ein PEQ produziert über das Jahr hinweg mehr Energie (gewichtet) als es verbraucht. Dabei arbeiten Kantone, Regionen und Gemeinden mit Infrastrukturunternehmen und Investoren zusammen und beziehen die Bevölkerung mit ein.

Das Projekt «Aarerain» in Worblaufen, Gemeinde Ittigen, wird das erste realisierte Plusenergie-Quartier der Schweiz sein. Seit der zweiten Hälfte des Jahres 2015 entwickelt Losinger Marazzi gemeinsam mit der Grundeigentümerin, der CPV/CAP Pensionskasse Coop sowie der Gemeinde Ittigen das Projekt «Aarerain» in der Zone mit Planungspflicht (ZPP C) in Worblaufen. In einem qualitätssichernden Verfahren wurde unter fünf teilnehmenden Architekturbüros das Projekt des Büros Fischer Architekten aus Zürich von einer
Fachjury ausgewählt. Dieses sorgt unter anderem mit Photovoltaik-Elementen auf den Dächern in Kombination mit rund 80 Prozent erneuerbarer Energie aus Fernwärme von der ARA-Worblental für die energetische Selbstversorgung des Quartiers nach Massstäben eines Plusenergie-Quartiers. Sämtliche Unterlagen befinden sich aktuell zur Vorprüfung beim Kanton und es ist geplant mit der Anpassung der planungsrechtlichen Grundordnung entweder Mitte oder gegen Ende 2019 vor die Gemeindeversammlung Ittigen zu treten. Das Projekt «Aarerain» bietet in den aktuell geplanten 167 Wohnungen Platz für rund 350
bis 500 Bewohnerinnen und Bewohner sowie Raum für Kleingewerbe im Erdgeschoss (z.B. Kita, Quartierkaffee etc.).

Anlässlich der Medienkonferenz vom 22. Januar 2019 stellen wir Ihnen das Projekt gerne näher vor:

Ort: Gemeindehaus Ittigen, Erdgeschoss, Rain 7, 3063 Ittigen
Zeit: 10.00 Uhr bis ca. 12.00 Uhr (Eintreffen/Begrüssungskaffee ab 09.30 Uhr)

Referenten:

  • Regierungsrat Christoph Ammann, Volkswirtschaftsdirektor des Kantons Bern/
    Co-Präsident Hauptstadtregion Schweiz
  • Marco Rupp, Gemeindepräsident Ittigen
  • Danilo Zampieri, Leiter Immobilien CPV/CAP Pensionskasse Coop (Investor)
  • Pascal Bärtschi, CEO Losinger Marazzi AG (Projektentwicklung und –
    Realisierung)
  • Christian Leuner, Geschäftsführer Fischer Architekten AG (Architekt)

Anschliessend Zeit für individuelle Fragen/Interviews, Apéro

Anmeldung: Bitte melden Sie sich bis spätestens Donnerstag, 17. Januar 2019 via
communication@losinger-marazzi.ch an.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Details

Datum:
Januar 22
Zeit:
10:00 - 12:00